Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / christoph_bellin / Sets / Stadtteil NEUENGAMME, Bezirk Hamburg BERGEDORF.
51 items

N 0 B 1.6K C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 13, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

9111 Trauernder Engel / Trauerengel auf einem Grabstein des Friedhofs St. Johannis Kirche in Hamburg Neuengammme. Herbstlaub im Hintergrund. ©www.bildarchiv-hamburg.de


Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder von Hamburg NEUENGAMME, Bezirk Hamburg BERGEDORF. Das Dorf Neuengamme wurde zum ersten Mal im Jahr 1212 urkundlich erwähnt und im Jahr 1316 ist das Dorf so groß, dass der erste Pastor in die Kirche St. Johannis einzieht. Neuengamme ist Teil der fruchtbaren Vierlande. 1620 überquerten die Lüneburger die Elbe und verleibten die Vierlande, damit auch Neuengamme, ihrem Herrschaftsgebiet ein. Erst 1867 werden die Vierlande unter Hamburger Verwaltung gestellt. Auf einer Fläche von 18,6 km² leben ca. 3400 Menschen.

Tags:   Trauer Engel Friedhof Herbst Trauerengel Grabstein Johanniskirche Hamburg Hamburger Stadtteil Neuengamme Bezirk Bergedorf Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 545 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 13, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

9280101 Kirchturm aus Holz der Neuengammer St. Johannis Kirche - erbaut um 1630. ©www.bildarchiv-hamburg.de



Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder von Hamburg NEUENGAMME, Bezirk Hamburg BERGEDORF. Das Dorf Neuengamme wurde zum ersten Mal im Jahr 1212 urkundlich erwähnt und im Jahr 1316 ist das Dorf so groß, dass der erste Pastor in die Kirche St. Johannis einzieht. Neuengamme ist Teil der fruchtbaren Vierlande. 1620 überquerten die Lüneburger die Elbe und verleibten die Vierlande, damit auch Neuengamme, ihrem Herrschaftsgebiet ein. Erst 1867 werden die Vierlande unter Hamburger Verwaltung gestellt. Auf einer Fläche von 18,6 km² leben ca. 3400 Menschen.

Tags:   Kirchturm Holzturm Johannis Kirche Hamburg Hamburger Stadtteil Neuengamme Bezirk Bergedorf Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 468 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 13, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

DSC_8857 Seitenansicht der Kirche in Hamburg Neuengamme - St. Johanniskirche - mittelalterlicher Backsteinbau mit Feldsteinen verkleidet. ©www.bildarchiv-hamburg.de
Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder von Hamburg NEUENGAMME, Bezirk Hamburg BERGEDORF. Das Dorf Neuengamme wurde zum ersten Mal im Jahr 1212 urkundlich erwähnt und im Jahr 1316 ist das Dorf so groß, dass der erste Pastor in die Kirche St. Johannis einzieht. Neuengamme ist Teil der fruchtbaren Vierlande. 1620 überquerten die Lüneburger die Elbe und verleibten die Vierlande, damit auch Neuengamme, ihrem Herrschaftsgebiet ein. Erst 1867 werden die Vierlande unter Hamburger Verwaltung gestellt. Auf einer Fläche von 18,6 km² leben ca. 3400 Menschen.

Tags:   Backsteinbau Kirchenbau Feldsteinen Johanniskirche Hamburg Hamburger Stadtteil Neuengamme Bezirk Bergedorf Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 647 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 13, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

8861 Friedhof Hamburg Neuengamme - St. Johanniskirche - Kirchturm aus Holz. ©www.bildarchiv-hamburg.de



Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder von Hamburg NEUENGAMME, Bezirk Hamburg BERGEDORF. Das Dorf Neuengamme wurde zum ersten Mal im Jahr 1212 urkundlich erwähnt und im Jahr 1316 ist das Dorf so groß, dass der erste Pastor in die Kirche St. Johannis einzieht. Neuengamme ist Teil der fruchtbaren Vierlande. 1620 überquerten die Lüneburger die Elbe und verleibten die Vierlande, damit auch Neuengamme, ihrem Herrschaftsgebiet ein. Erst 1867 werden die Vierlande unter Hamburger Verwaltung gestellt. Auf einer Fläche von 18,6 km² leben ca. 3400 Menschen.

Tags:   Friedhof Kirchhof Kirchturm Grabstein Johanniskirche Holzturm Hamburg Hamburger Stadtteil Neuengamme Bezirk Bergedorf Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 432 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 13, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

8872 Geschnitzte Prunktür an der St. Johanniskirche - Brauthaus von 1619. ©www.bildarchiv-hamburg.de


Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder von Hamburg NEUENGAMME, Bezirk Hamburg BERGEDORF. Das Dorf Neuengamme wurde zum ersten Mal im Jahr 1212 urkundlich erwähnt und im Jahr 1316 ist das Dorf so groß, dass der erste Pastor in die Kirche St. Johannis einzieht. Neuengamme ist Teil der fruchtbaren Vierlande. 1620 überquerten die Lüneburger die Elbe und verleibten die Vierlande, damit auch Neuengamme, ihrem Herrschaftsgebiet ein. Erst 1867 werden die Vierlande unter Hamburger Verwaltung gestellt. Auf einer Fläche von 18,6 km² leben ca. 3400 Menschen.

Tags:   Kirche Johanniskirche Prunktür Brauthaus Hamburg Hamburger Stadtteil Neuengamme Bezirk Bergedorf Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto


9.8%