Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / Pana53 - the photographer
Frank . . . the photographer / 3,135 items

  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • MAP
  • O
  • L
  • M

Tags:   Photographed by Pana53 Pana53 Textured by Pana53 Textured Textur Herbst Autumn colors Autumn Birken Birkenhain Birch Grove Licht & Schatten Gravur Zieher Unschärfe Vignette NIKON NIKON D500

  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • MAP
  • O
  • L
  • M

Please zoom it and go my way, thanks!

Tags:   Photographed by Pana53 Pana53 Naturfoto Natur- und Landschaftsfotografie Herbstfärbung Jahreszeit Autumn Herbstfarben Naturfotografie Birken Landschaft Wiesen Bäume Trees Wege Pietzmoor Schneverdingen Heberer Straße Lichteinfall Sonne Himmel Sky NIKON NIKON D500 Baum Gras Wald Feld

  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • MAP
  • O
  • L
  • M

Tags:   Photographed by Pana53 Pana53 Naturfoto Natur- und Landschaftsfotografie Nebel Morgen Biker Radfahrer Landschaft Bäume Wiese Gras Weg Silhouette NIKON NIKON D500 Sonnenaufgang Himmel Baum Feld

  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • MAP
  • O
  • L
  • M

Fjordblick, . . . vorbereitet aufgehängt.

Tags:   Photographed by Pana53 Pana53 Dänemark Danmark Abendrot Netze Juetland Horizont Spiegelung Fjord NIKON NIKON D7000 Himmel Wolken Wasser Süßwasser Torsminde Outdoor Final Art Gallery!

  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • MAP
  • O
  • L
  • M

- Created with self-made textures -

Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Elbe_%28Schiff,_1911%29

Elbe ist der Name eines kohlebefeuerten Dampf-Eisbrechers und Hilfsschleppers aus Stahl. Das Schiff ist ein technisches Denkmal mit Zulassung zum Fahrgastschiff. Die Elbe ist in Hamburg beheimatet. Während der Sommermonate werden seit 2006 Fahrten durchgeführt. Fahrziele sind u. a. Blankenese, eine Fahrt rund um Hamburg-Wilhelmsburg, Lauenburg und auch Lübeck.

Die Elbe ist der einzig erhaltene dampfbetriebene Flusseisbrecher in Deutschland. Als letzter von insgesamt acht für den Eisbrecher-Dienst auf der Oberelbe im Auftrag der preußischen Elbstromverwaltung in den Jahren 1888 bis 1911 gebauten Schiffen, war die Elbe bis 1972 im Einsatz. Der Rumpf der Flusseisbrecher war so konzipiert, dass sich die Schiffe auf das Eis schieben konnten und es durch das eigene Gewicht zerbrachen. Der Einsatz begann möglichst weit flussabwärts ab Hamburg. Es wurde gegen den Strom gearbeitet, damit die gelösten Eisschollen abfließen konnten. Seit den 1950er-Jahren ersetzten nach und nach leistungsstärkere Motorschiffe die alten Dampfeisbrecher.

Der 100 Jahre alte Dampfeisbrecher repräsentiert einen klassischen Schiffstyp für die Oberelb-Region und besitzt einen originalgetreu kohlegefeuerten Kessel und eine historische Zweifachexpansionsdampfmaschine. Das Schiff ist 31 Meter lang und 7,45 Meter breit und besitzt einen klappbaren Schornstein.

Tags:   Photographed by Pana53 Pana53 Textured by Pana53 Textured Textur Elbe Niedersachsen Dampfschlepper Wasser Fluß Hamburg Bäume Uferzone Himmel Oldtimer Rauch Insel Kabine Fahne NIKON Outdoor NIKON D810 Eisbrecher Dampfeisbrecher 1911 Anno Anno 1911


0.2%