Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / Helmut Reichelt / Der Aussichtsturm im Herbstdunst
Helmut Reichelt / 20,460 items
auf dem Brotjacklriegel 1011m

Leider war diesmal die Sicht sehr eingeschränkt wegen Wolken und Dunst, daher verzichteten wir auf die Turmbesteigung und begnügten uns mit dem Turmstüberl

Schlechte Aussicht (neueste Entwicklung lt. PNP Deggendorf 09.11.2022):

Vor fast 100 Jahren wurde der hölzerne Aussichtsturm auf dem Gipfel des Brotjacklriegels errichtet – samt bewirtschaftetem Turmstüberl. 25 Meter ist der Turm hoch, bis zur Spitze sind es 127 Stufen.
2019 wurde am Gipfel eine Feuerbeschau durchgeführt. Die Hiobsbotschaft daraus überbrachte Schöfwegs Bürgermeister Martin Geier bei der jüngsten Gemeinderatssitzung. Beim Aussichtsturm am Brotjacklriegel wurde ein erhebliches Gefahrenpotenzial festgestellt. Eine mögliche Nutzungsuntersagung wurde schon länger befürchtet und wird wohl nun – nach einem erneuten Termin mit der Bauaufsichtsbehörde am Landratsamt – Realität werden, fürchtet Geier.

Hauptbrandlastdurch Gastronomie
Die Hauptbrandlast werde durch die Gastronomie verursacht. Erste Überlegungen, diese auszulagern, hätten sich aber nicht als zielführend erwiesen, da die baulich bedingte Gefahrenlage im Turm bestehen bleibt, erklärte Bürgermeister Geier bei der Sitzung.
„Der Turm ist aus Holz“, benannte er im Gespräch mit der Heimatzeitung das offensichtliche Problem. Sollte es im unteren Teil des Turms brennen, würde im Bauwerk ein Kamineffekt ausgelöst. Einen Fluchtweg gebe es nicht.
Geier bestätigte, dass er fest mit einer Nutzungsuntersagung in absehbarer Zeit rechne. Nur in welchem Umfang, darüber sei er sich noch nicht im Klaren. Möglicherweise werde nur die Nutzung der Gastronomie untersagt, im schlimmsten Fall aber auch der Aufstieg – oder andersherum, wie Geier erklärte. Eine Nachrüstung sei im Übrigen äußerst schwierig.
„So schade es ist, man muss es auch irgendwie verstehen. Nach der verpflichtenden Feuerbeschau liegt der Ball nun beim Landratsamt. Und die Verantwortung für ein im Ernstfall zweites Schneizlreuth will natürlich keiner auf sich nehmen“, zeigt sich Geier trotz der schlechten Nachricht verständnisvoll. „Dass es mit dem Aussichtsturm das Wahrzeichen des Sonnenwaldes trifft, ist natürlich hart.“
An Pfingsten 2015 war in Schneizlreuth im Berchtesgadener Land ein denkmalgeschützter Bauernhof in Flammen aufgegangen, sechs Menschen kamen dabei ums Leben. Zwei Jahre später verurteilte das Landgericht Traunstein den Ex-Bürgermeister zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe. Der Grund: Er habe das Landratsamt nicht über den baurechtswidrigen Zustand des Gebäudes informiert und auch keine Feuerbeschau im Bauernhof durchgeführt.
„Nichts zu machen, ist keine Lösung“, sagte Martin Geier gegenüber der Heimatzeitung. Auch wenn das bedeute, dass der Turm vorerst nicht mehr oder nur teilweise genutzt werden könne.

Mögliche Lösungenim Gespräch
Nach 100 Jahren uneingeschränkter Nutzung stimme das den Bürgermeister trotzdem traurig. „Man hat von oben einen gigantischen Ausblick“, weiß Geier. „Der Turm am Brotjacklriegel ist ein wahrer Anziehungsmagnet für die Gemeinde und die Region.“ Deshalb wolle man die Nutzung nicht dauerhaft einstellen, sondern so schnell wie möglich eine Lösung finden. Wie diese aussehen könnte, ist noch nicht klar. Geier könnte sich aber gut vorstellen, dass die Gastronomie, also die Hauptbrandlast, ausgelagert werde und der Aussichtsturm künftig allein als solcher genutzt werde.
Egal, für welche Lösung man sich am Ende entscheidet, die Kosten bereiten dem Bürgermeister Sorgen. Denn: Der Turm gehört dem Waldverein, bei dem Geier 2. Vorsitzender ist. Er wisse um die Finanzen des Vereins, eine aufwendige Sanierung oder ein Neubau, sei nicht drin. Für ihn stehe aber außer Frage, dass man auch hierfür eine Lösung finden möchte.
www.pnp.de/plus-portal/lokales/landkreis-deggendorf/degge...

www.turmstueberl-brotjacklriegel.de

de.wikipedia.org/wiki/Brotjacklriegel
Popularity
  • Views: 559
  • Comments: 9
  • Favorites: 25
Dates
  • Taken: Nov 5, 2022
  • Uploaded: Nov 24, 2022
  • Updated: Nov 25, 2022