Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / 797 505
179 items

N 20 B 1.4K C 0 E Dec 28, 2016 F Dec 9, 2018
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

Leuchtend wie eine Tomate kommt die Mühldorfer 218 498 im Dezember 2016 daher. Vermutlich liegt eine Ceramol-Kur noch nicht allzu lange zurück.
Das Duo komplett macht 218 419. Vor wenigen Minuten hat der EC 194 Leutkirch durchfahren, in einer guten halben Stunde wird Lindau erreicht.
Eine die Szene kreuzende Hochspannungsleitung wurde digital abgebaut.

Tags:   KBS971 218 Leutkirch Allgäu EC194 Freibolz

N 16 B 1.2K C 2 E May 27, 2018 F Jun 27, 2018
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

Nach dem Abendbrot geht es für den EC 190 nochmals vom Hof. Bei Harbatshofen leuchten 218 428 und 433 um die Wette.

N 12 B 907 C 0 E May 31, 2018 F Jun 27, 2018
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

Kaum ist die Haushaltsleiter in Stellung gebracht schleicht der EC 192 mit 218 423 u. 421 aus dem Tunnel in den Bahnhof von Oberstaufen und bleibt aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen eine gute Minute in bester Position stehen.

Tags:   Allgäubahn 218 Oberstaufen EC

N 37 B 1.8K C 3 E Jun 9, 2019 F Jul 2, 2019
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

Ich hatte mir eine planmäßige 218 erhofft. Gekommen ist am Morgen des 9. Juni 2019 im ersten geschobenen RE des "Donautalumlaufes" die 245 037. Das war natürlich bitter.

Mit dem Satz "Nicht schön, aber selten." versuche ich mich seither etwas zu trösten. Eine 245 mit n-Wagen und dazu noch mit Dduu hatte ich so noch nie fotografiert. Vielleicht werde ich mich eines Tages ja mal richtig drüber freuen?! ;-)

Die Aufnahme entstand westlich von Sigmaringen bei Dietfurt. Der Besitzer des Grundstückes (Mühlenwirt) hat mich auf Nachfrage gerne auf seine frisch gemähte Wiese gelassen. Öffentlich zugänglich ist diese sonst nicht.

Tags:   Donautalbahn Oberschwaben 245 Dduu n-Wagen Donau Dietfurt

N 92 B 6.4K C 2 E Dec 29, 2019 F Jan 18, 2020
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

Mit den kaum mehr verkehrenden "richtigen" Zügen ist die Formsignal-Idylle auf der nördlichen Illertalbahn zwischen Ulm und Memmingen nur schwer umsetzbar. Neben der bekannten "Oase" von Gerlenhofen ( flic.kr/p/2eeGAoC und flic.kr/p/25dDeLP ) gibt es keine wirklich bekannte Formsignal-Motive.
Das ist auch in Senden so. Traumhafte 10 Hauptsignale sind am Bahnhof und dessen Einfahrten noch zu finden. Die Südausfahrt lässt sich von einer Fußgängerbrücke schön umsetzen, allerdings stört dort meist der Schatten eines großen Hochhauses.
Die Nordausfahrt mit dem im spitzen Streiflicht fahrenden IC 2012 "Allgäu" ist hier zu sehen. Eng "eingepasst" zwischen Hecke und Bäumen arbeiten sich am 29. Dezember 2019 die beiden Kemptener 218er (415 und 414) vermutlich mit Höchstgeschwindigkeit gen Norden.
Sein Ziel Dortmund wird der "Allgäu" an diesem Tag nicht erreichen. Um die Lüfter der hinteren Maschine ist auf der Aufnahme bereits ein "Ölfilm" zu sehen. Eine gute halbe Stunde später wird der Zug in Geislingen an der Steige wegen Lokschaden (starker Ölverlust) verenden.

Über Links zu weiteren Formsignal-Fotos im nördlichen Illertal freue ich mich immer ;-)

Tags:   218 Allgäu Senden Formsignal IC 2012 Illertal


2.8%