Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / christoph_bellin / Sets / Thema: Sportboote; Motorboote + Segelboote.
317 items

N 0 B 198 C 0 E Oct 27, 2017 F Oct 27, 2017
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

_DSC1690 Der Containerfrachter Kota Latif fährt mit Container beladen auf der Elbe Richtung Hamburger Hafen - ein Sportboot überholt den Frachter. ©www.bildarchiv-hamburg.de
Der Hamburger Hafen ist der offene Tidehafen in der Freien und Hansestadt Hamburg und hat eine Fläche von 7236 Hektar. Er ist der größte Seehafen in Deutschland und, nach den Häfen von Rotterdam und Antwerpen, der drittgrößte in Europa. Der Hafen bietet 320 Liegeplätze für Seeschiffe an 35 Kilometer Kaimauer, davon 38 Großschiffsliegeplätze für Container- und Massengutschiffe sowie 97 Liegeplätze an Dalben. Der Umschlag von Gütern findet zu etwa zwei Drittel im Stückgut statt, und dieser fast zu 98 % in Containern. 1966 wurde erstmalig ein Container im Hamburger Hafen, am HHLA Burchardkai in Waltershof, gelöscht.

Tags:   Hamburger Hafen Seehafen Wasserstrasse Elbe Transportweg Fluss Geschichte Hafengeschichte Schiffe Logistik Containerfrachter Kota Latif Container beladen Ladung Sportboot Frachter

N 0 B 236 C 0 E May 24, 2015 F May 27, 2015
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

1340 Sportboothafen an den Hamburger Vorsetzen / Baumwall - Teil vom ehem. Niederhafen. Segelboote und Motorboote haben am Anleger festgemacht. ©www.bildarchiv-hamburg.de
Hamburgs Stadtteile und Bezirke - Bilder aus Hamburg NEUSTADT, Bezirk Hamburg MITTE. Der Hamburger Stadtteil NEUSTADT liegt liegt zwischen den Stadtteilen Hamburg Altstadt und Hamburg St. Pauli. Zwischen 1615 und 1626 erweiterten die holländischen Festungsbauer die Hamburger Befestigungsanlagen, die dann auch den Bereich Hamburg-Neustadt sicherten. Auf einer Fläche von 2,2 km² leben ca. 11 500 Einwohner.

Tags:   Sportboothafen Hamburger Vorsetzen Baumwall Niederhafen. Segelboote und Motorboote Anleger Boote Schiffe festgemacht festmachen Hansestadt Hamburg Bilder Stadtteil Neustadt Fotos Bezirk Mitte

N 0 B 514 C 0 E Oct 1, 2014 F Jul 2, 2011
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

11_21598 Strohdachhaus am Allermöher Deich - ein Fahrradfahrer fährt auf der Deichstrasse - auf dem Fluss der Bug eines Motorboots. ©www.bildarchiv-hamburg.de

Fotografien aus dem Hamburger Stadtteil ALLERMÖHE - Bezirk BERGEDORF. Der Ort Allermöhe wurde erstmals 1162 als „Anremutha“ erwähnt. Zu Hochdeutsch bedeutet der Name „an der anderen Mündung“ und bezog sich auf seine Lage an der Dove Elbe; seit 1395 gehört Allermöhe zur Hansestadt Hamburg. Auf dem fruchtbaren Marschboden betreibt man ertragreichen Ackerbau - vor allem werden Gemüse und Blumen gezogen. In dem ländlichen Hamburger Stadtteil leben ca. 1300 Personen.

Tags:   Strohdachhaus Fahrradfahrer Deich Bug Motorboot Hamburg Hamburger Stadtteil ALLERMÖHE Bezirk BERGEDORF Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto Fotografie

N 0 B 945 C 0 E Oct 1, 2014 F Aug 29, 2012
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

7219 Wohnhäuser und Boote am Billeufer; Grünanlage am Wasser - Sportboote an ihrem Liegplatz; Bilder aus dem Hamburger Stadtteil Hamm. ©www.bildarchiv-hamburg.de



Hamburg - Motive aus den Stadtteilen und Bezirken - Fotos aus dem Stadtteil HAMM SÜD - Bezirk HAMBURG MITTE. Hamm war vor dem Zweiten Weltkrieg einer der bevölkerungsreichsten Stadtteile Hamburgs. Von 1951bis 2010 war Hamm in drei Stadtteile gegliedert, die alle dem Bezirk Hamburg-Mitte angehörten: Hamm-Nord, Hamm-Mitte sowie Hamm-Süd. Ab 2011 wurde Hamm wieder zu einem Stadtteil zusammensgeschlossen. Auf einer Fläche von 3,8 km² leben ca. 40 000 Menschen.

Tags:   Wohnhäuser Boote Billeufer Grünanlage Wasser Sportboote Liegplatz Stadtteil Hamm Bezirk Hamburg Mitte Hamburger Stadtteilbilder Stadtteilfotos

N 0 B 793 C 0 E Oct 1, 2014 F Mar 10, 2011
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

0018 Binnnenschiffe Süderelbe - Elbufer HH - Harburg; Harburger Elbbrücken. Sportboot und Barkasse im Strom; blauer Himmel mit weissen Wolken. ©www.bildarchiv-hamburg.de

Hamburg - Motive aus den Stadtteilen und Bezirken - Bilder aus dem Stadtteil HARBURG- Bezirk HAMBURG HARBURG. Harburg (niederdeutsch Horborg) ist ein Stadtteil im Süden der Hansestadt Hamburg und das Zentrum des Bezirkes Harburg. Namensgeber und Ausgangspunkt von Harburg war die Horeburg (Hore = Sumpf/Moor). Die 1133-37 erstmals urkundlich erwähnte Burg wurde vermutlich von den Grafen von Stade als Grenzfestung errichtet. 1829 wurde eine regelmäßige Dampfschiff-Verbindung zwischen Harburg und Hamburg eingerichtet und zwischen 1845 und 1849 der Binnenhafen (als Dockhafen durch eine Schleuse von der Elbe getrennt) erheblich erweitert. Seit 1899 gab es mit der Harburger Elbbrücke eine durchgehende Straßenverbindung nach Hamburg, über die auch die 1902 eingeführte Straßenbahn verkehrte. 1937 wurde die Stadt im Rahmen des Groß-Hamburg-Gesetzes, ebenso wie einige Orte des umliegenden Landkreises Harburg, vom Land Preußen an Hamburg übertragen und verliert ein Jahr später am 1. April 1938 seine Selbstständigkeit. Auf 3,9 km² leben im Stadtteil Harburg ca. 21 000 Menschen.

Tags:   Binnenschiffe Suederelbe Sportboot Barkasse Elbbruecke Hamburg Hamburger Stadtteil Harburg Bezirk Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto Fotografie


1.6%