Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / christoph_bellin / Sets / Eppendorfer Landstrasse, Strasse in Hamburg Eppendorf.
51 items

N 1 B 2.7K C 1 E Oct 1, 2014 F Sep 1, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

7645 ehem. Karstadt Gebäude / Eppendorfer Landstrasse Ecke Kümmellstrasse - 1950er Jahre Architektur Denkmalschutz. ©www.bildarchiv-hamburg.de


Fotos aus den Hamburger Bezirken + Stadtteilen: Bezirk Hamburg Nord - Bilder vom Stadtteil Eppendorf. Eppendorf ist ein Stadtteil Hamburgs im Bezirk Hamburg-Nord - der Name leitet sich vermutlich vom altdeutschen epen, „am Wasser gelegen“, her. 1140 erstmals erwähnt ist Eppendorf Hamburgs ältests Dorf. Im 19. Jahrhundert wurde Eppendorf zum beliebten Vorort für wohlhabende Bürger aus Hamburg, die dort ihren Landsitz errichteten. In der Folgezeit wurde das niedriggelegene, sehr feuchte Land aufgeschüttet und bebaut. Von der ursprünglichen Weide- und Moorlandschaft hat sich nur das Eppendorfer Moor an der Tarpenbek erhalten, das seit 1982 unter Naturschutz steht. 1894 wurde Eppendorf als Stadtteil in die Stadt Hamburg eingemeindet.

Tags:   Karstadtgebäude Eppendorfer Landstrasse Denkmalschutz 1950er Hamburg Hamburger Stadtteil Eppendorf Stadtteil Eppendorf Bezirk Bezirke Hamburg-nord Stadtteile Bezirk Hamburg-Nord Bilder Fotos Fotografie Abbildungen Stadtteilbilder Stadtteilfotos

N 0 B 1.6K C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 1, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

P5210047 Strassenfest in Hamburg Eppendorf - Eppendorfer Landstrasse, Besucher - Gedränge. ©www.bildarchiv-hamburg.de



Fotos aus den Hamburger Bezirken + Stadtteilen: Bezirk Hamburg Nord - Bilder vom Stadtteil Eppendorf. Eppendorf ist ein Stadtteil Hamburgs im Bezirk Hamburg-Nord - der Name leitet sich vermutlich vom altdeutschen epen, „am Wasser gelegen“, her. 1140 erstmals erwähnt ist Eppendorf Hamburgs ältests Dorf. Im 19. Jahrhundert wurde Eppendorf zum beliebten Vorort für wohlhabende Bürger aus Hamburg, die dort ihren Landsitz errichteten. In der Folgezeit wurde das niedriggelegene, sehr feuchte Land aufgeschüttet und bebaut. Von der ursprünglichen Weide- und Moorlandschaft hat sich nur das Eppendorfer Moor an der Tarpenbek erhalten, das seit 1982 unter Naturschutz steht. 1894 wurde Eppendorf als Stadtteil in die Stadt Hamburg eingemeindet.

Tags:   Strassenfest Eppendorfer Landstrasse Landstrassenfest Hamburg Hamburger Stadtteil Eppendorf Stadtteil Eppendorf Bezirk Bezirke Hamburg-nord Stadtteile Bezirk Hamburg-Nord Bilder Fotos Fotografie Abbildungen Stadtteilbilder Stadtteilfotos

N 1 B 621 C 0 E Sep 30, 2014 F Sep 30, 2014
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

0988 Historische Architektur und Neubauten - Eppendorfer Landstrasse, Eppendorfer Marktplatz. Fussgänger auf dem Fussgängerüberweg - Bus / Taxi. ©www.bildarchiv-hamburg.de. Eppendorf ist ein Stadtteil Hamburgs im Bezirk Hamburg-Nord - der Name leitet sich vermutlich vom altdeutschen epen, „am Wasser gelegen“, her. 1140 erstmals erwähnt ist Eppendorf Hamburgs ältests Dorf. Im 19. Jahrhundert wurde Eppendorf zum beliebten Vorort für wohlhabende Bürger aus Hamburg, die dort ihren Landsitz errichteten. In der Folgezeit wurde das niedriggelegene, sehr feuchte Land aufgeschüttet und bebaut. Von der ursprünglichen Weide- und Moorlandschaft hat sich nur das Eppendorfer Moor an der Tarpenbek erhalten, das seit 1982 unter Naturschutz steht. 1894 wurde Eppendorf als Stadtteil in die Stadt Hamburg eingemeindet.

Tags:   historische architektur neubauten eppendorfer landstrasse eppendorf rmarktplatz fussgänger fussgängerüberweg bus taxi hamburg stadtteil eppendorfs bezirk nord bilder fotos wohngebiete

N 0 B 1.1K C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 1, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

P7150030 Backsteinarchitektur Hamburg Eppendorf - Bauen der 1920er Jahre - Postgebäude Eppendorfer Landstrasse. ©www.bildarchiv-hamburg.de



Fotos aus den Hamburger Bezirken + Stadtteilen: Bezirk Hamburg Nord - Bilder vom Stadtteil Eppendorf. Eppendorf ist ein Stadtteil Hamburgs im Bezirk Hamburg-Nord - der Name leitet sich vermutlich vom altdeutschen epen, „am Wasser gelegen“, her. 1140 erstmals erwähnt ist Eppendorf Hamburgs ältests Dorf. Im 19. Jahrhundert wurde Eppendorf zum beliebten Vorort für wohlhabende Bürger aus Hamburg, die dort ihren Landsitz errichteten. In der Folgezeit wurde das niedriggelegene, sehr feuchte Land aufgeschüttet und bebaut. Von der ursprünglichen Weide- und Moorlandschaft hat sich nur das Eppendorfer Moor an der Tarpenbek erhalten, das seit 1982 unter Naturschutz steht. 1894 wurde Eppendorf als Stadtteil in die Stadt Hamburg eingemeindet.

Tags:   Backstein Architketur 1929er Postgebäude Eppendorfer Landstrasse Hamburg Hamburger Stadtteil Eppendorf Stadtteil Eppendorf Bezirk Bezirke Hamburg-nord Stadtteile Bezirk Hamburg-Nord Bilder Fotos Fotografie Abbildungen Stadtteilbilder Stadtteilfotos

N 0 B 587 C 0 E Sep 30, 2014 F Sep 30, 2014
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

0991 Blick über den Eppendorfer Marktplatz, Eppendorfer Landstrasse zur Martinistrasse in Hamburg Eppendorf - vom Abriss bedrohtes historisches Fachwerkgebäude. ©www.bildarchiv-hamburg.de. Eppendorf ist ein Stadtteil Hamburgs im Bezirk Hamburg-Nord - der Name leitet sich vermutlich vom altdeutschen epen, „am Wasser gelegen“, her. 1140 erstmals erwähnt ist Eppendorf Hamburgs ältests Dorf. Im 19. Jahrhundert wurde Eppendorf zum beliebten Vorort für wohlhabende Bürger aus Hamburg, die dort ihren Landsitz errichteten. In der Folgezeit wurde das niedriggelegene, sehr feuchte Land aufgeschüttet und bebaut. Von der ursprünglichen Weide- und Moorlandschaft hat sich nur das Eppendorfer Moor an der Tarpenbek erhalten, das seit 1982 unter Naturschutz steht. 1894 wurde Eppendorf als Stadtteil in die Stadt Hamburg eingemeindet.

Tags:   Marktplatz Landstrasse Martinistrasse Abriss bedroht historisches Fachwerkgebäude Hamburg Stadtteil Eppendorf Bezirk Hamburg-Nord Bilder Stadtteilfotos Wohngebiete


9.8%