Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / christoph_bellin / Sets / Stadtteil MARIENTHAL, Bezirk Hamburg WANDSBEK.
28 items

N 1 B 2.0K C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 27, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

6507 historisches Wappen von Hamburg Wandsbek - Hut, Stock + Schirm des Wandsbeker Boten / Schild Stormarn, weiser Schwan auf rotem Grund. ©www.bildarchiv-hamburg.de


Fotos aus den Hamburger Stadtteilen und Bezirken - Bilder von Hamburg MARIENTHAL, Bezirk Hamburg WANDSBEK. Der Name des Stadtteils geht auf die Freiherrin Maria von Kielmannsegg (* 1643, † 1709) zurück, deren Ehemann Friedrich Christian von Kielmannsegg 1684 ganz in der Nähe, am Wandsbeker Mühlenteich, einen Witwensitz für seine Ehefrau errichten ließ. Maria von Kielmannsegg gab dem Sitz den Namen Haus Marienthal. Der Stadtteil hat eine Fläche von 3,3 km² und ca 11 500 Einwohner.

Tags:   Wappen Hut Stock schirm Hamburg Hamburger Stadtteil Marienthal Bezirk Wandsbek Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 877 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 27, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

6513 Historistische Architektur in Hamburg Marienthal - Gründerzeitgebäude mit rosa Fassade - Autoverkehr, schnell fahrende Autos. ©www.bildarchiv-hamburg.de


Fotos aus den Hamburger Stadtteilen und Bezirken - Bilder von Hamburg MARIENTHAL, Bezirk Hamburg WANDSBEK. Der Name des Stadtteils geht auf die Freiherrin Maria von Kielmannsegg (* 1643, † 1709) zurück, deren Ehemann Friedrich Christian von Kielmannsegg 1684 ganz in der Nähe, am Wandsbeker Mühlenteich, einen Witwensitz für seine Ehefrau errichten ließ. Maria von Kielmannsegg gab dem Sitz den Namen Haus Marienthal. Der Stadtteil hat eine Fläche von 3,3 km² und ca 11 500 Einwohner.

Tags:   Architektur historisch Gründerzeitgebäude Fassade rosa Autoverkehr Hamburg Hamburger Stadtteil Marienthal Bezirk Wandsbek Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 761 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 27, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

6519 Einzelhausarchitektur - Wohnhäuser in Hamburg Marienthal. ©www.bildarchiv-hamburg.de


Fotos aus den Hamburger Stadtteilen und Bezirken - Bilder von Hamburg MARIENTHAL, Bezirk Hamburg WANDSBEK. Der Name des Stadtteils geht auf die Freiherrin Maria von Kielmannsegg (* 1643, † 1709) zurück, deren Ehemann Friedrich Christian von Kielmannsegg 1684 ganz in der Nähe, am Wandsbeker Mühlenteich, einen Witwensitz für seine Ehefrau errichten ließ. Maria von Kielmannsegg gab dem Sitz den Namen Haus Marienthal. Der Stadtteil hat eine Fläche von 3,3 km² und ca 11 500 Einwohner.

Tags:   Enzelhausarchitektur Wohnhäuser Hamburg Hamburger Stadtteil Marienthal Bezirk Wandsbek Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 980 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 27, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

6471 Hausfront einer Gründerzeit Stadtvilla - Fotos aus Hamburg Marienthal. ©www.bildarchiv-hamburg.de

Fotos aus den Hamburger Stadtteilen und Bezirken - Bilder von Hamburg MARIENTHAL, Bezirk Hamburg WANDSBEK. Der Name des Stadtteils geht auf die Freiherrin Maria von Kielmannsegg (* 1643, † 1709) zurück, deren Ehemann Friedrich Christian von Kielmannsegg 1684 ganz in der Nähe, am Wandsbeker Mühlenteich, einen Witwensitz für seine Ehefrau errichten ließ. Maria von Kielmannsegg gab dem Sitz den Namen Haus Marienthal. Der Stadtteil hat eine Fläche von 3,3 km² und ca 11 500 Einwohner.

Tags:   Gründerzeit Hausfront Stadtvilla Hamburg Hamburger Stadtteil Marienthal Bezirk Wandsbek Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto

N 0 B 799 C 0 E Oct 1, 2014 F Sep 27, 2010
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

6543 Dicht zusammenstehende Stadtvillen im Hamburger Stadtteil Marienthal. ©www.bildarchiv-hamburg.de


Fotos aus den Hamburger Stadtteilen und Bezirken - Bilder von Hamburg MARIENTHAL, Bezirk Hamburg WANDSBEK. Der Name des Stadtteils geht auf die Freiherrin Maria von Kielmannsegg (* 1643, † 1709) zurück, deren Ehemann Friedrich Christian von Kielmannsegg 1684 ganz in der Nähe, am Wandsbeker Mühlenteich, einen Witwensitz für seine Ehefrau errichten ließ. Maria von Kielmannsegg gab dem Sitz den Namen Haus Marienthal. Der Stadtteil hat eine Fläche von 3,3 km² und ca 11 500 Einwohner.

Tags:   Stadtvillen Hamburg Hamburger Stadtteil Marienthal Bezirk Wandsbek Stadtteilbilder Stadtteilfotos Bild Foto


17.9%