Fluidr
about   tools   help   Y   Q   a         b   n   l
User / christoph_bellin / Sets / Stadtteil HAFENCITY, Bezirk Hamburg MITTE.
2,145 items

N 0 B 494 C 0 E Oct 1, 2014 F Dec 10, 2011
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

0943 Hochwasser im Grasbrookhafen der Hamburger Hafencity - die Sitzbänke sind vom Elbwasser überspült. ©www.bildarchiv-hamburg.de

Hamburg -Fotos aus den Stadtteilen und Bezirken - Bilder aus dem Stadtteil HAFENCITY - Bezirk HAMBURG MITTE. Die HafenCity ist ein Hamburger Stadtteil im Bezirk Hamburg-Mitte. Am 1. März 2008 wurde die HafenCity durch das Gesetz über die räumliche Gliederung der Freien und Hansestadt Hamburg (RäumGlG) zum eigenen Hamburger Stadtteil erklärt. Er setzt sich aus den ehemaligen Hafenflächen des Großen Grasbrooks sowie der Speicherstadt auf den ehemaligen Inseln Kehrwieder und Wandrahm zusammen und bezieht damit abgetrennte Gebiete der angrenzenden Stadtteile Altstadt, Rothenburgsort und des zusammen mit der Gründung des Stadtteils HafenCity aufgelösten Stadtteils Klostertor ein. Er grenzt im Norden, durch den Zollkanal getrennt, an die Hamburger Innenstadt, im Westen und Süden an die Elbe und nach Osten, durch den Oberhafen begrenzt, an Rothenburgsort. Der Stadtteil ist vollständig von Fluss- und Kanalläufen umgeben und hat eine Gesamtfläche von rund 2,2 km². Auf dem rund 155 ha große Gebiet des ehemaligen Hamburger Freihafens sollen bis zur Mitte der 2020er Jahre Wohneinheiten für bis zu 12.000 Personen und Arbeitsplätze für bis zu 40.000 Personen entstehen. Es ist das flächengrößte laufende Stadtentwicklungsprojekt Hamburgs.

Tags:   Sitzbänke Wasser Sturmflut Hochwasser Grasbrookhafen Marco Polo Platz Hamburg Hamburger Stadtteil HAFENCITY Bezirk MITTE HAMBURGmITTE Stadtteile Bilder Fotos Fotografie Christoph Bellin Abbildungen Stadtteilbilder Stadtteilfotos

N 1 B 307 C 0 E May 2, 2006 F Nov 1, 2014
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

7603 Ein Kran mit Greifer löscht die Ladung eines Binnenschiffs am Kirchenpauerkai im Hamburger Hafen. ©www.bildarchiv-hamburg.de

Hamburg - Bilder aus den Stadtteilen und Bezirken - Fotos aus dem Stadtteil Hafencity - Bezirk Hamburg Mitte. Die HafenCity ist ein Hamburger Stadtteil im Bezirk Hamburg-Mitte. Am 1. März 2008 wurde die HafenCity durch das Gesetz über die räumliche Gliederung der Freien und Hansestadt Hamburg (RäumGlG) zum eigenen Hamburger Stadtteil erklärt. Er setzt sich aus den ehemaligen Hafenflächen des Großen Grasbrooks sowie der Speicherstadt auf den ehemaligen Inseln Kehrwieder und Wandrahm zusammen und bezieht damit abgetrennte Gebiete der angrenzenden Stadtteile Altstadt, Rothenburgsort und des zusammen mit der Gründung des Stadtteils HafenCity aufgelösten Stadtteils Klostertor ein. Er grenzt im Norden, durch den Zollkanal getrennt, an die Hamburger Innenstadt, im Westen und Süden an die Elbe und nach Osten, durch den Oberhafen begrenzt, an Rothenburgsort. Der Stadtteil ist vollständig von Fluss- und Kanalläufen umgeben und hat eine Gesamtfläche von rund 2,2 km². Auf dem rund 155 ha große Gebiet des ehemaligen Hamburger Freihafens sollen bis zur Mitte der 2020er Jahre Wohneinheiten für bis zu 12.000 Personen und Arbeitsplätze für bis zu 40.000 Personen entstehen. Es ist das flächengrößte laufende Stadtentwicklungsprojekt Hamburgs.

Tags:   Kran Greifer löscht Ladung Binnenschiff Hamburg Stadtteil Hafencity Norderelbe Kirchenpauerkai Kaianlage Güterumschlag Hafen Hambuger Seehafen

N 0 B 633 C 0 E Feb 16, 2015 F Feb 16, 2015
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

01162_532 Ein Güterwaggon mit einem schweren Maschinenteil ist über die Drehscheibe auf das Gleis an den Kai des Kaiserhöft gebracht worden. Einer der Schwimmkran hat die Last schon am Haken. Im Hintergrund sind die Werftanlagen der Deutschen Werft am Reiherstieg zu erkennen. Links die Speisehalle 16 des 1887 gegründeten "Verein für Volkskaffeehallen", dort gibt es für die Hafen- und Werftarbeiter preiswerte warme Speisen und Kaffee, weswegen die Einrichtungen auch Kaffeeklappen genannt wurden. Hinter der Speisehalle das Dach des Kaischuppen 14 am Dalmannkai des Grasbrookhafens und lks. die Fassade des Kaiserspeichers. © G. Werbeck - hhla.de / www.hamburger-fotoarchiv.de.
Die Aufgabe der Hamburger Hafenbahn, die jetzt der Hamburg Port Authority (HPA) untersteht, ist die Versorgung des Hamburger Hafens mit dem Verkehrsmittel Eisenbahn als Teil der Infrastruktur. Die Hafenbahn stellt die Eisenbahninfrastruktur, sie selbst betreibt keine Züge. 1860 wurde auf Antrag der Berlin-Hamburger Eisenbahn-Gesellschaft eine Anschlussstrecke zur Anbindung des Sandthorhafens an den Bahnhof am Deichtorplatz genehmigt. Jetzt beträgt das Streckennetzs der Hamburger Hafenbahn 305 Kilometer Gleise plus ca. 160 Kilometer Anschlussgleise.

Tags:   Hamburg Hafen Güterwaggon schweres Maschinenteil Drehscheibe Gleis Kai Kaiserhöft Schwimmkran Last Haken

N 0 B 593 C 0 E Feb 19, 2015 F Feb 19, 2015
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

477_13_B_265 Der Fruchtfrachter AFRICAN REEFER hat am Versmannkai des Hamburger Baakenhafens vor dem Fruchtschuppen A fest gemacht. Unter dem Portalkran der Herstellerfirma KAMPNAGEL steht ein Lastkraftwagen mit Plane und Anhänger. Die Kaianlage ist mit Kopfsteinpflaster gepflastert.
© G. Werbeck - hhla.de / www.hamburger-fotoarchiv.de.

Tags:   Fruchtfrachter AFRICAN REEFER Versmannkai Hamburger Bakenhafens Fruchtschuppen Lkw Transport Strasse Hamburg Hansestadt Historisch Bilder Fotos Geschichte

N 1 B 182 C 0 E Aug 20, 2004 F Nov 2, 2014
  • DESCRIPTION
  • COMMENT
  • O
  • L
  • M

P8200107 Jugendstildecor am Brückengeländer der Ericusbrücke am Ericusgraben, Hafencity Hamburg. ©www.bildarchiv-hamburg.de.
Hamburg - Bilder aus den Stadtteilen und Bezirken - Fotos aus dem Stadtteil Hafencity - Bezirk Hamburg Mitte. Die HafenCity ist ein Hamburger Stadtteil im Bezirk Hamburg-Mitte. Am 1. März 2008 wurde die HafenCity durch das Gesetz über die räumliche Gliederung der Freien und Hansestadt Hamburg (RäumGlG) zum eigenen Hamburger Stadtteil erklärt. Er setzt sich aus den ehemaligen Hafenflächen des Großen Grasbrooks sowie der Speicherstadt auf den ehemaligen Inseln Kehrwieder und Wandrahm zusammen und bezieht damit abgetrennte Gebiete der angrenzenden Stadtteile Altstadt, Rothenburgsort und des zusammen mit der Gründung des Stadtteils HafenCity aufgelösten Stadtteils Klostertor ein. Er grenzt im Norden, durch den Zollkanal getrennt, an die Hamburger Innenstadt, im Westen und Süden an die Elbe und nach Osten, durch den Oberhafen begrenzt, an Rothenburgsort. Der Stadtteil ist vollständig von Fluss- und Kanalläufen umgeben und hat eine Gesamtfläche von rund 2,2 km². Auf dem rund 155 ha große Gebiet des ehemaligen Hamburger Freihafens sollen bis zur Mitte der 2020er Jahre Wohneinheiten für bis zu 12.000 Personen und Arbeitsplätze für bis zu 40.000 Personen entstehen. Es ist das flächengrößte laufende Stadtentwicklungsprojekt Hamburgs.

Tags:   Jugendstildecor Brückengeländer Ericusbrücke Hamburg Hafencity Stadtteil Hamburger Bezirk Mitte Erikusgraben Brooktorhafen Entwicklung


0.2%